Die AEV-Junioren im Kurzporträt

Kapitän Tim Bullnheimer stellt sein erfolgreiches Team vor Wer hätte das gedacht! Die AEV-Junioren haben sich in der deutschen Spitzenklasse etabliert und dürfen nächste Saison in der Top-Kategorie der neuen U20-Division I starten. „Eine Mannschaft mit derartigem Teamgefühl gibt es selten, zieht Kapitän Tim Bullnheimer nach einer hervorragenden Saison Bilanz. „Für mich ist ein Kindheitstraum

AEV-Tore am laufenden Band

Krefeld und Iserlohn sind nur Sparringspartner Eindrucksvoller hätte der Saisonabschluss der AEV-Junioren nicht sein können. Mit dem 8:1 gegen den Krefelder EV und dem 11:3 gegen den Iserlohner EC gestaltete die Mannschaft von Trainer Michael Bakos eine schöne Abschiedsfeier für ihren Topscorer Marco Sternheimer, der sich nun endgültig in den Profibereich bei den Panthern verabschiedet.