Die AEV-Junioren im Kurzporträt

Kapitän Tim Bullnheimer stellt sein erfolgreiches Team vor Wer hätte das gedacht! Die AEV-Junioren haben sich in der deutschen Spitzenklasse etabliert und dürfen nächste Saison in der Top-Kategorie der neuen U20-Division I starten. „Eine Mannschaft mit derartigem Teamgefühl gibt es selten, zieht Kapitän Tim Bullnheimer nach einer hervorragenden Saison Bilanz. „Für mich ist ein Kindheitstraum

AEV-Tore am laufenden Band

Krefeld und Iserlohn sind nur Sparringspartner Eindrucksvoller hätte der Saisonabschluss der AEV-Junioren nicht sein können. Mit dem 8:1 gegen den Krefelder EV und dem 11:3 gegen den Iserlohner EC gestaltete die Mannschaft von Trainer Michael Bakos eine schöne Abschiedsfeier für ihren Topscorer Marco Sternheimer, der sich nun endgültig in den Profibereich bei den Panthern verabschiedet.

Platz in der Führungsetage

Wie die AEV-Junioren Deutschlands Eliteklasse aufmischen Es schien eine Mission Impossible zu sein. Als der Deutsche Eishockey-Bund (DEB) vergangenes Jahr entschied ab Sommer 2018 nur noch acht Mannschaften in der U-20-Division I zuzulassen war dem AEV-Trainer Michael Bakos bewusst, dass er und seine Spieler vor einer großen Herausforderung stehen würden. Aber der ehemalige Nationalverteidiger hatte